Experteninterview

Schönheitskliniken mit TÜV-Qualität


Sicherheit und Qualität – ein Muss für jede Schönheitsklinik. Hier erfahren Sie, worauf es wirklich ankommt.
Interview mit Dr. Robert Ed. Oellinger, Ärztlicher Leiter der Klinik Stuttgart, Vorsitzender des Medizinischen Beirats sowie Qualitätsmanagement-Beauftragter der Medical One.


Online Redaktion: Wieso lässt sich die Medical One vom TÜV SÜD zertifizieren?
Dr. Oellinger: Die Medical One-Kliniken haben sich vom TÜV SÜD prüfen und zertifizieren lassen, da der TÜV SÜD eine neutrale und unabhängige Institution ist, welche eine sehr hohe Fachkompetenz hat. Der TÜV SÜD hat das Qualitätsmanagement der Medical One zertifiziert. Dieses wurde zuvor von den Mitarbeitern der Medical One erarbeitet.

Online Redaktion: Nach welchen Normen ist die Zertifizierung erfolgt?
Dr. Oellinger: Die Zertifizierung der Medical One Kliniken erfolgte nach den Normen DIN EN ISO 9001:2000 und DIN EN ISO 13488:2000. Zusätzlich zu den in der DIN EN ISO 9001:2000 genannten Anforderungen in Bezug auf interne Verantwortlichkeiten, Abläufe und damit das Qualitätsmanagementsystem insgesamt, beschreibt DIN EN ISO 13488:2000 alles rund um die Hygiene in der Klinik und im OP-Saal sowie die Anforderungen an die Medizintechnik. Wesentlicher Bestandteil der Zertifizierung sind die Standardoperationsverfahren, die sogenannten SOPs.

Online Redaktion: Was verbirgt sich hinter den Standard- Operations- Verfahren (SOPs)?
Dr. Oellinger: Die SOPs sind das Herzstück unseres chirurgischen Tuns. Sie legen fest, wann, wie, und unter welchen Voraussetzungen operiert werden darf. Das heißt Vorbereitung, Durchführung und Nachsorge eines Eingriffes wurden für alle Ärzte der Medical One nach bewährten Kriterien genau beschrieben. Im Detail heißt das: Wann darf ein Patient operiert werden? Welche Vorrausetzungen müssen vorhanden sein? Bei der Medical One werden nur Techniken angewandt, die sich über Jahre hinweg bewährt haben. Die SOPs regeln auch die Nachbetreuung: Wann werden die Fäden entfernt? Wann werden Drainagen entfernt? Wie häufig muss ein Patient nach der Operation zur Kontrolle kommen? So können wir unseren Patienten das optimale Umfeld vor, während und nach der Operation bieten und das gibt den Patienten gleichzeitig mehr Sicherheit.

Online Redaktion: Was bedeutet die TÜV- Zertifizierung für das Klinikpersonal, insbesondere für die Ärzte der Medical One?
Dr. Oellinger: Das bedeutet für die Medical One, dass nur in leitenden Positionen Fachärzte für Plastische Chirurgie sein können. Die haben über Jahre hinweg zu operieren gelernt. Jeder Arzt, der zu uns kommt, muss sich einem speziellen Training unterwerfen. Er lernt auch unsere Philosophie der Beratungen kennen. Jeder Patient wird bei uns zumindest zweimal beraten. Wenn er ein weiteres Bedürfnis hat, kann er auch ein drittes Mal beraten werden.

Online Redaktion: Was bedeutet die TÜV- Zertifizierung für den Patienten, der sich in einer Medical One-Klinik operieren lässt?
Dr. Oellinger: Patienten bei der Medical One können sicher sein, dass wir das Möglichste tun, um die größte Sicherheit und Zufriedenheit der Patienten zu erreichen. So ist zum Beispiel genau festgeschrieben, mit welcher Technik und welchem Material operiert wird. Nur geprüfte, und damit sichere, Operationsmethoden werden angewandt. Das Material ist zertifiziert, und die Vorbereitung sowie die Nachsorge der Patienten ist detailliert festgelegt. Alle Qualitätsstandards gelten für alle Kliniken gleichermaßen.

Online Redaktion: Wird man vom TÜV zertifiziert und behält dann das Zertifikat für alle Zeiten?
Dr. Oellinger: Der TÜV SÜD wird auch in Zukunft das Qualitätsmanagement aller Medical One-Kliniken überprüfen. So wie ein Auto alle zwei Jahre zum TÜV muss, werden alle Medical One-Kliniken sogar jährlich durch den TÜV überprüft.

Quelle: Medical One

Mehr zum Thema:

Drucken Drucken | Weitersagen Seite senden | Feedback Feedback | Seite bewerten Bewerten
Service

Schönheits-OPs

Schönheits-OPs

Effektive Vor- und Nachbehandlung

Nasenoperation

Nasenoperation

Weniger schlimm als angenommen

Stirnlift

Stirnlift

Dem Alter die Stirn bieten

Reiterhosen

Reiterhosen

Die Evolution ist die Ursache

Augenpartie

Augenpartie

Erste Zeichen der Hautalterung

Faltenbehandlung

Faltenbehandlung

Jung aussehen in jedem Alter

Bauchstraffung

Bauchstraffung

Die Rettung bei überdehntem Gewebe

Männerkörper

Männerkörper

Kein Gramm Fett zuviel

Ästhetische Chirurgie

Ästhetische Chirurgie

Qualität und Sicherheit

Experteninterview

Experteninterview

Die chirurgische Faltenbehandlung

Tipps zur Brustvergrößerung

Tipps zur Brustvergrößerung

Schöne Brust ohne Frust

Brustvergrößerung

Brustvergrößerung

Zufriedener durch schönen Busen

Fettabsaugung

Fettabsaugung

Die schnellste Diät der Welt