Feng Shui

Harmonie durch positive Energie


Fühlen Sie sich in manchen Bereichen Ihrer persönlichen Umgebung einfach unwohl? Feng Shui hilft weiter!

Grundlagen


Kern der Feng Shui-Lehre ist der energiespendende Fluss des Qi, der essentiellen Urkraft des Lebens, von der die eigene Lebensenergie abhängt. Qi ist die Verbindung von kosmischer Ursubstanz mit der irdischen Atmosphäre. Es durchfließt alles, unsere Umgebung, Tiere, Pflanzen und uns selbst.

Ist der Fluss des Qi gestört, fühlen wir uns unwohl. An diesem Punkt setzt Feng Shui an. Feng Shui aktiviert und lenkt das Qi in unserer Umgebung und bringt es in einen sanften, förderlichen und heilenden Fluss. Dieser Einklang zwischen den uns umgebenden und unseren persönlichen Qi-Schwingungen bringt Harmonie, Zufriedenheit und Wohlbefinden in allen Lebensbereichen. Wer gutes Feng Shui hat, schläft besser, ist gesünder, besser gelaunt und aktiver.

Die Gesetze des Feng Shui lassen sich auf die Gestaltung unserer gesamten Umgebung anwenden, wie beispielsweise auf das Haus, die einzelnen Räume, auf den Garten sowie auch auf Geschäftsräume. Große asiatische Firmen schwören darauf und versprechen sich davon eine höhere Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter.

Wie funktioniert Feng Shui?


Mit einem Luo Pan, einem kompassähnlichen Gerät, misst der Feng Shui-Berater Ihr Haus/Ihre Wohnung und die Umgebung. Entscheidend sind u.a. die Himmelsrichtung des Eingangs und der Einfluss der Umgebung auf das Qi des Hauses. Außerdem braucht der Berater die Geburtsdaten aller Familienmitglieder und einen Bauplan. Aus diesen Informationen wird errechnet, wie es um die energetischen Flüsse in Ihrem Lebensraum steht. Abschließend gibt der Berater eine Empfehlung ab, wie Sie Ihre Umgebung so umgestalten können, dass negative Energieströme entfernt werden.

Beispiele


  • Unter Ihrem Bett ist eine Wasserader, die negative Energie ausstrahlt. Sie führt zu unruhigem, schlechten Schlaf. Sie werden immer unzufriedener und unbelastbarer, vielleicht sogar krank. Laut Feng Shui fühlen Sie sich durch ein Umstellen des Bettes in eine positive Energiezone wie neu geboren.
  • Sie sitzen mit dem Rücken zu offenen Türen oder Fenstern. Die Energieflüsse werden gestört und wirken sich negativ auf Ihr Wohlbefinden aus. Feng Shui besagt, dass Sie sich mit einer Wand im Rücken deutlich besser fühlen.

Mehr zum Thema:

Drucken Drucken | Weitersagen Seite senden | Feedback Feedback | Seite bewerten Bewerten
Service

Kraftquelle

Kraftquelle

Neue Energien tanken mit Musik

Aus dem Meer

Aus dem Meer

Maritime Wellness-Wirkstoffe

Wellness-Pause

Wellness-Pause

Entspannung für Eilige

Ayus Lomi

Ayus Lomi

Die innovative Verwöhnbehandlung

Wellness-Pflege

Wellness-Pflege

Auch Füße wollen verwöhnt werden

Interview

Interview

Uta Fußangel über „Simply Relax“

Wellness-Musik

Wellness-Musik

Die geheime Macht der Klänge

Ganzheitskonzept

Ganzheitskonzept

Schönheit aus innerer Harmonie

Spezialpflege

Spezialpflege

Vitamine zum Wohlfühlen

Klassische Sauna

Klassische Sauna

Gesundes Schwitzen

Hot Stones

Hot Stones

Besonderes Erlebnis für alle Sinne

Meerwasser

Meerwasser

Effektive kostenfreie Arznei

Kosmetikinstitut

Kosmetikinstitut

Behandlungen à la Fernost

Body Wrapping

Body Wrapping

Lassen Sie sich doch mal einwickeln

Ayurveda-Massage

Wellness-Erlebnis der besonderen Art